Antiker Schaumgold Anhänger / Brosche mit Geheimfach

59,99 €
Differenzbesteuerung nach § 25a UStG, zzgl. Versand
Einzelstück verfügbar - schnell zugreifen!

Beschreibung

Vergiss mein nicht! Das sagt dieses wunderschöne, opulente und antike Schmuckstück aus. Es handelt sich um ein Medaillon, das rückseitig geöffnet werden kann.

Der Anhänger stammt aus der Biedermeier Epoche in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Stücke wie dieses wurden vor allem zu zwei Anlässen verschenkt / gekauft, um jemandem zu gedenken. In dem rückseitigen Geheimfach konnten ein Foto und / oder eine Haarlocke Platz finden.

Achtung: Alle Schmuckstücke in unserem Online Shop sind gebraucht, Vintage und Einzelstücke. Sobald sich ein anderer Kunde zum Kauf entscheidet, ist der Artikel nicht mehr verfügbar.

Zusätzliche Produktinformationen

Maße (LxBcm)
5,3cm x 2,5cm
Metall
585 Schaumgold / Goldblech (gefüllt)
Anmerkungen
Raffiniertes Zeugnis antiker Schmuckkunst, von Hand gearbeitet. Das Schmuckstück besteht aus drei Teilen; der Blumen-Aufsatz verbindet die drei Teile - da dieser Aufsatz beschädigt ist (zwei Blütenblätter fehlen), sitzen sie nicht mehr fest, sondern sind beweglich. Der Anhänger ist jedoch funktional und tragbar. Er kann auch als Brosche genutzt werden.
Gewicht
9,74 Gramm