Normgold Armband mit böhmischem Granat, um 1900

59,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Ups - da war jemand schneller.

Beschreibung

Achtung: Alle Schmuckstücke in unserem Online Shop sind gebraucht, Vintage und Einzelstücke. Sobald sich ein anderer Kunde zum Kauf entscheidet, ist der Artikel nicht mehr verfügbar.

Zusätzliche Produktinformationen

Gesamtlänge (inkl. Verschluss)
20cm
Metall
Normgold, 250er Gold (Stempel: 'Norm')
Halb-/ Edelsteine
Böhmischer Granat
Anmerkungen
Breite: 1,1cm; Normgold wurde um 1900 bevorzugt für die Herstellung von Granatschmuck verwendet, das Armband stammt also aus dieser Zeit. Normgold besteht zu einem Viertel aus echtem Gold, dazu wurde es mit Silber und Messing legiert. Die Messingfarbe überwiegt. Es wurde zusätzlich feinvergoldet, diese Vergoldung ist größtenteils jedoch nicht mehr vorhanden. Das Armband wurde, vermutlich bedingt durch die Materialknappheit in der Nachkriegszeit, teilweise mit Zinn verlötet / repariert. Dennoch ist es noch tragbar und sehr hübsch anzusehen.
Gewicht
11,30 Gramm