Antikes Echtsilber Rivière Collier, Frankreich circa um 1890

219,99 €
-14 %
189,99 €
Differenzbesteuerung nach § 25a UStG, zzgl. Versand
Einzelstück verfügbar - schnell zugreifen!

Beschreibung

Rivière Colliers waren seit dem georgianischen Zeitalter sehr beliebt - das hier vorliegende ist mit floralen Zwischenelementen versehen und weist diverse Merkmale des Historismus sowie des beginnenden Jugendstils auf, zum Beispiel die Edelsteinkrappen. Es entstand vermutlich um 1890 - wir vermuten eine Herstellung in Frankreich. Es besteht aus dick vergoldetem Echtsilber, sogenanntem Vermeil. Dies galt damals als bester Ersatz für echtes Gold.


Bei den lila Steinen handelt es sich um Glas - seit den Anfängen des 19. Jahrhunderts wurden Glassteine als Ersatz für echte Farbsteine genutzt, da sie für die Mittelschicht erschwinglicher waren und den echten Edelsteinen oft in nichts nachstehen. Auch bei diesem Exemplar ist die Farbe und Beschaffenheit von Amethyst so täuschend gut getroffen, dass Laien den Unterschied kaum erkennen könnten.


Es handelt sich um ein sehr schönes Collier, das den Geschmack der Zeit traf und von Damen der Mittelschicht getragen wurde. Besonders schön ist auch die versteckte, floral verzierte Schließe. Die Steine sind teilweise im antiken Rosenschliff geschliffen.


Achtung: Alle Schmuckstücke in unserem Online Shop sind gebraucht, Vintage und Einzelstücke. Sobald sich ein anderer Kunde zum Kauf entscheidet, ist der Artikel nicht mehr verfügbar.

Zusätzliche Produktinformationen

Gesamtlänge
42cm (inkl. Steckverschluss); Breite: 10-12mm
Anmerkungen
Echtes Silber (nicht mehr gestempelt) Einige der Steine sind abgerieben, an einem ist eine Ecke abgebrochen. Er sitzt aber gut in seiner Fassung. Die Goldschicht ist größtenteils noch gut erhalten - der Rand der Fassungen der oval geschliffenen Edelsteine wurde nicht vergoldet.
Metall
Vergoldetes Echtsilber
Gewicht
42,17 Gramm